Killet GeoSoftware Ing.-GbR - kurz: KilletSoft - ist ein Softwareunternehmen, das im Jahr 1991 gegründet worden ist. Die Gesellschaft gliedert sich in die Bereiche "Geodätische Standardsoftware", "Entwicklungswerkzeuge für die Geoinformatik" und "Internationale Geodaten". Die Schwerpunktbranchen der von uns betreuten Unternehmen sind Ingenieurbüros, GIS-Entwickler, Internet-Marketing, Versorgung, Logistik, Telekommunikation, Sicherheitskräfte und der Öffentliche Dienst.
 •  Seiteninhalt drucken  •  link_in Unternehmen •  link_in Kontakt •  link_in Impressum
Deutsch English

GeoDLL - Benutzerdefinierte Koordinatentransformationen

GeoDLL unterstützt die Entwicklung geodätischer Software durch die Bereitstellung geodätischer Funktionen, die aufgabenspezifisch in Funktionsgruppen zusammengestellt sind. Für den Einbau benutzerdefinierter Koordinatentransformationen in eigenen Entwicklungen kann eine Lizenz für die Funktionsgruppe "Benutzerdefinitionen" erworben werden.

Die Gruppe "Benutzerdefinitionen" enthält Funktionen zur Eingabe der Parameter von selbst definierten Koordinatensystemen, Bezugssystemen und Erdellipsoiden, die mit den Funktionen der Gruppe "Koordinatentransformationen" neben den in GeoDLL vordefinierten Systemen genutzt werden können.

Eigenschaften der Gruppe "Benutzerdefinitionen"

  1. Benutzerdefinierte Koordinatensysteme für viele Projektionen
    1. 16 mögliche Projektionsarten
    2. Rechtwinkelige Ausgabegeräte-Projektion (Pixelumrechnung)
  2. Benutzerdefinierte Bezugssysteme
    1. Coordinate Frame Rotation (Sieben Parameter, Helmert)
    2. Position Vector Transformation (Sieben Parameter, Bursa-Wolf)
    3. European Standard (Sieben Parameter, ISO 19111)
    4. Molodensky (Drei Parameter)
  3. Benutzerdefinierte Erdellipsoide
    1. Große und kleine Halbachsen
    2. Abplattung (Flattening)

Funktionen der Gruppe "Benutzerdefinitionen"

  1. Funktion setusercoordsys1() - Definition eines Benutzer-Koordinatensystems
  2. Funktion setusercoordsys2() - Definition eines 2. Benutzer-Koordinatensystems
  3. Funktion setuserrefsys() - Definition eines Benutzer-Bezugssystems
  4. Funktion setuserellsource() - Definition eines Benutzer-Quellellipsoids
  5. Funktion setuserelltarget() - Definition eines Benutzer-Zielellipsoids
  6. Funktion getusercoordpar() - Parameter eines Benutzer-Koordinatensystems
  7. Funktion getusercoordtyp() - Bezeichnung eines Benutzer-Koordinatensystems

Ausführliche Funktionsbeschreibungen

Ausführliche Beschreibungen aller geodätischen Funktionen dieser Funktionsgruppe finden Sie hier im online-Handbuch!

KilletSoft Neuigkeiten Damit Sie immer gut informiert sind, haben wir in dieser Spalte aktuelle Hinweise, Informationen und besondere Angebote für Sie zusammengestellt.
KilletSoft Logo Geodaten Deutschland
Die "Geodaten Deutschland" sind auf den Datenstand 1.1.2020 aktualisiert worden. Die Datenbank enthält Städte und Gemeinden, Ortsteile, Koordinaten, Postleitzahlen, Telefonvorwahlen, Schnee- und Windlasten, Solareinstrahlungen usw.
link_in Lesen Sie mehr...
KilletSoft Logo BY-KanU
Nach Baden-Württemberg mit seiner engmaschigen NTv2-Gitterdatei BWTA2017 hat auch das Bundesland Bayern extra hochauflösende NTv2-Dateien für die Transformation von Geofachdaten der Liegenschaftskataster nach UTM/ETRS89 fertig gestellt.
link_in Lesen Sie die Pressemeldung...
KilletSoft Logo NTv2-Werkzeuge
Geosoftware mit Werkzeugen zur Analyse und Bearbeitung von NTv2-Dateien.
link_in Lesen Sie das Arbeitspapier...
KilletSoft Logo NTv2Tools
Das neue Programm NTv2Tools stellt Werkzeuge zur Analyse und Bearbeitung von NTv2-Dateien zur Verfügung. link_in Zur Programmbeschreibung...
KilletSoft Logo Polygonale Gültigkeitsbereiche
Geosoftware zum Einfügen von Gebietsgrenzen als Polygonale Gültigkeitsbereiche in NTv2-Dateien.
link_in Lesen Sie das Arbeitspapier...
KilletSoft Logo NTv2Poly
Das neue Programm NTv2Poly ergänzt NTv2-Dateien mit Polygonalen Gültigkeitsbereichen, die aus einer Umriss-Shapedatei übernommen werden. link_in Zur Programmbeschreibung...
KilletSoft Logo Sehr große NTv2-Dateien
Lösungen für Probleme mit großen NTv2-Dateien in GIS und Geosoftware link_in Lesen Sie die Pressemeldung...
KilletSoft Logo GDA2020
Das neue geodätische Bezugssystem GDA2020 von Australien wird von TRANSDAT und GeoDLL unterstützt. link_in Lesen Sie die Pressemeldung...
link_in Anzeige der Liste mit CRS...
KilletSoft Logo GoogleMaps / OpenStreetMap
KilletSoft konvertiert Geodaten für die Navigation in freien Kartendiensten.
link_in Lesen Sie das Arbeitspapier...
KilletSoft Logo Qualitätsanalyse
Praxisbezogene Genauigkeitsüberprüfung der Software TRANSDAT und GeoDLL mit einer extrem strukturierten NTv2-Gitterdatei.
link_in Lesen Sie das Arbeitspapier...
KilletSoft Logo Übersetzer gesucht!
Die Programme TRANSDAT, SEVENPAR, NTv2Poly und NTv2Tools unterstützen Sprachdateien für die Benutzeroberfläche. Da die sprachabhängigen Texte in externen Dateien verwaltet werden, können jederzeit link_in neue Sprachen hinzugefügt werden. Jeder Interessierte kann eine neue Sprachdatei für sich und alle Nutzer in seine Muttersprache übersetzen.
Autor: Dipl.-Ing. Fred Killet
Seite: p_gdlfbd_d.htm
Seitenaufrufe: 126
Zeitraum: seit 1. Januar 2020