Killet Software Ing.-GbR - kurz: KilletSoft - ist ein Softwareunternehmen, das im Jahr 1991 gegründet worden ist. Die Gesellschaft gliedert sich in die Bereiche "Geodätische Standardsoftware", "Entwicklungswerkzeuge für die Geoinformatik" und "Internationale Geodaten". Die Schwerpunktbranchen der von uns betreuten Unternehmen sind Ingenieurbüros, GIS-Entwickler, Internet-Marketing, Versorgung, Logistik, Telekommunikation, Sicherheitskräfte und der öffentliche Dienst.
Seitenhauptbereich drucken  •    Kontakt  •    Impressum
Deutsch English

GeoDLL - Zeitzonenberechnungen

GeoDLL unterstützt die Entwicklung geodätischer Software durch die Bereitstellung geodätischer Funktionen, die aufgabenspezifisch in Funktionsgruppen zusammengestellt sind. Für die Verwendung von Zeitzonenberechnungen in eigenen Entwicklungen kann eine Lizenz für die Funktionsgruppe "Zeitzonenberechnungen" erworben werden.

Diese GeoDLL-Funktionsgruppe enthält Funktionen zur Ermittlung und Berechnung von Zeitzonen, UTC, DST, Sommerzeitdaten und anderen Zeitzonen-Parametern aus Koordinaten und aus GeoDLL-Zeitzonen-Indexen.

Eine Zeitzone ist eine Region mit einer einheitlichen Standardzeit für rechtliche, wirtschaftliche und soziale Zwecke. Zeitzonen sind primär vom Längengrad abhängig, folgen aber sekundär den Grenzen von Staaten oder deren administrativen Untereinheiten. Die von GeoDLL unterstützten Zeitzonen basieren auf einer einheitlichen Namenskonvention von Paul Eggert, wie z.B. Amerika/New_York und Europa/Paris. Die Zeitzonen entsprechen Offsets von der Coordinated Universal Time (UTC) als eine Anzahl von Stunden (UTC-12 bis UTC+12). Viele Staaten in höheren Breitengraden verwenden die Sommerzeit (DST) in einen Teil des Jahres, die normalerweise durch das Vorstellen der Uhren um eine Stunde realisiert wird.

Download der Zeitzonen-Shapedatei für die Funktion gettznumbycoordexact()

Die Funktion gettznumbycoordexact() ermittelt aus einer geographischen Koordinate im Bezugssystem WGS84 (Longitude, Latitude) den GeoDLL-Zeitzonen-Index einer Zeitzone. Im Vergleich mit der Funktion gettznumbycoordfast() ist gettznumbycoordexact() zwar langsamer, ermittelt aber die Zeitzonen auch in den Randgebieten der Zeitzonenflächen mit hoher Präzision.

Dazu wird eine Shapedatei verwendet, in der die Geometrien aller Zeitzonen eingetragen sind. Die Shapedatei muss vor dem ersten Funktionsaufruf mit Hilfe der Funktion settzshapefile() initialisiert werden. Sie können die von GeoDLL unterstützte Shapedatei mit der Bezeichnung GEODLLTZ.SHP hier als ZIP-komprimierte Datei herunterladen.

 Download Zeitzonen-Shapedatei GEODLLTZ.SHP

Download der Zeitzonen-Gitterdatei für die Funktion gettznumbycoordfast()

Die Funktion gettznumbycoordfast() ermittelt aus einer geographischen Koordinate im Bezugssystem WGS84 (Longitude, Latitude) den GeoDLL-Zeitzonen-Index einer Zeitzone. Im Vergleich mit der Funktion gettznumbycoordexact() ist gettznumbycoordfast() erheblich schneller, ermittelt aber die Zeitzonen in den Randgebieten der Zeitzonenflächen nur mit einer Genauigkeit von 0,1 Grad.

Dazu wird eine Gitterdatei verwendet, in der ein geometrisches Gitter mit den Zeitzonen enthalten ist. Die Gitterdatei muss vor dem ersten Funktionsaufruf mit Hilfe der Funktion settzgridfile() initialisiert werden. Sie können die von GeoDLL unterstützte Gitterdatei mit der Bezeichnung GEODLLTZ.GRD hier als ZIP-komprimierte Datei herunterladen.

 Download Zeitzonen-Gitterdatei GEODLLTZ.GRD

Eigenschaften der Gruppe "Zeitzonenberechnungen"

  1. Liste aller Zeitzonen mit Bezeichnung, UTC und Zeitzonen-Index
  2. Exacte Zeitzonen-Berechnung aus Koordinaten mittels Shapedatei
  3. Schnelle Zeitzonen-Berechnung aus Koordinaten mittels 0,1 Grad Gitterdatei
  4. Optionale Einbeziehung der 3-, 12-, 24- und 200-Meilenzonen
  5. Ermittlung des Zeitzonen-Index aus einer Koordinate
  6. Ermittlung der Zeitzonenbezeichnung aus Zeitzonen-Index
  7. Ermittlung von UTC, DST und Sommerzeit-Start- und Ende-Datum

Funktionen der Gruppe "Zeitzonenberechnungen"

  1. Funktion settzshapefile() - Zeitzonen-Shapedatei prüfen und initialisieren
  2. Funktion gettzcurrentbynum() - Ermittlung aktueller Zeitzonen-Parameter aus GeoDLL-Index
  3. Funktion gettznamebynum() - Ermittlung der Zeitzonenbezeichnung aus einem GeoDLL-Index
  4. Funktion gettznumbycoordexact() - Genaue Ermittlung des GeoDLL-Index aus Koordinate
  5. Funktion gettznumbycoordfast() - Schnelle Ermittlung des GeoDLL-Index aus Koordinate
  6. Funktion gettzparbynum() - Ermittlung allgemeiner Zeitzonen-Parameter aus GeoDLL-Index

Ausführliche Funktionsbeschreibungen

Ausführliche Beschreibungen aller geodätischen Funktionen dieser Funktionsgruppe finden Sie hier im online-Handbuch!

KilletSoft Neuigkeiten Damit Sie immer gut informiert sind, haben wir in dieser Spalte aktuelle Hinweise, Informationen und besondere Angebote für Sie zusammengestellt.

KilletSoft Logo Jubiläum
 
Guter Service zahlt sich aus - 25 Jahre Geosoftware von KilletSoft!
Lesen Sie mehr...

KilletSoft Logo Updates
 
Der Zeitraum, in dem Sie kostenlose Updates unserer Programme nutzen können, ist verlängert worden!
Lesen Sie mehr...

KilletSoft Logo Innovationspreis 2016
 
Award 2016 Zum zweiten mal in Folge haben geodätische Programme von KilletSoft den Innovationspreis der Initiative Mittelstand gewonnen.
Zertifikat TRANSDAT...
Zertifikat ORTWIN...
Lesen Sie die Pressemeldung...

KilletSoft Logo GeoDLL / TRANSDAT
 
Vorschlag zur Verwendung polygonaler Gültigkeitsbereiche in NTv2-Gitterdateien.
Lesen Sie das Arbeitspapier...

KilletSoft Logo WINDOWS© 10 compatible
 
Win10 kompatibel Unsere Software hat das Zertifikat "WINDOWS© 10 compatible" erhalten. Damit erfüllt sie den Kompatibilitätsstandard von Microsoft WINDOWS© 10.

KilletSoft Logo NTv2 Hamburg
 
Hochgenaue NTv2-Datei des Bundeslandes Hamburg kostenlos für TRANSDAT- und GeoDLL-Nutzer.
Laden Sie die NTv2-Datei ...
Lesen Sie die Pressemeldung...

KilletSoft Logo GeoDLL
 
GeoDLL unterstützt Zeitzonenberechnungen unter Einbezug der Küstenzonen.
Lesen Sie die Pressemeldung...

KilletSoft Logo TRANSDAT / GeoDLL
 
Das Programm und die DLL unterstützen nur alle HARN / HPGN -Bezugssysteme der USA.
Lesen Sie mehr...

KilletSoft Logo Übersetzer gesucht!
 
Die neuen Versionen der Programme TRANSDAT und SEVENPAR unterstützen Sprachdateien für die Benutzeroberfläche. Da die sprachabhängigen Texte in externen Dateien verwaltet werden, können jederzeit neue Sprachen hinzugefügt werden. Jeder Nutzer kann nun Sprachdateien für sich und unsere Kunden zusammenstellen.